Gästebuch

Liebe Gäste,

unsere Rubrik Gästebuch haben wir umbenannt weil wir mit Spam zugemüllt worden sind! Die Rubrik heißt jetzt LOBUNDTADEL bleibt aber dennoch unser Gästebuch, in das Sie weiterhin Lob und Tadel schreiben dürfen! Wenn Sie uns eine Nachricht schicken möchten dann einfach an angelika.feuerbacher@googlemail.com

Vielen Dank!

Gibt es Anmerkungen zu unserer Homepage, Kritik oder Lob über Veranstaltungen, unser Team, ... Wir  freuen uns über  Ihre Post!

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Ute Barth (Montag, 09. Juli 2018 08:15)

    Guten Abend Angelika,

    ich wollte mich, wenn auch verspätet, noch zu dem Kabarettabend mit Barbara Weinzierl melden

    Also meiner Bekannten und mir hat es sehr gut gefallen, wir haben sehr gelacht.
    Auch das Essen war wie gewohnt hervorragend und in der Scheune ist es wirklich urgemütlich.

    Falls es Dir gelingt, Frau Weinzierl noch einmal zu engagieren, kommen wir gerne wieder.

  • Wolfgang Becker (Dienstag, 10. April 2018 08:57)

    Guten Tag Frau Feuerbacher,

    danke nochmal für die tolle Ausrichtung meiner Geburtstagsfeier gestern Abend.

    Von der Tischdeko mit den Blumen und Servietten, den Einrichtungsgegenständen, dem Geschirr und den Gemälden, tutto perfetto.

    Gar nicht zu sprechen von dem Menu, das wirklich außergewöhnlich war und bei allen meinen Gästen (und bei mir und meiner Familie natürlich erst recht) sehr gut angekommen ist.
    Da haben wir das richtige ausgesucht und Sie haben es perfekt zubereitet.

    Meine Tochter hat sich auch ganz besonders für das Extra-Schmankerl für sie als Vegetarierin gefreut.

    Danke auch für die stets freundliche und aufmerksame Begleitung durch Sie und ihre Mithilfe am gestrigen Abend.

    Mit den allerbesten Grüßen

    Wolfgang Becker

  • Jutta Schmidt (Montag, 06. November 2017 16:34)

    Liebe Frau Feuerbacher,

    nachdem wir am Freitag bei Ihnen beim Christian Morgenstern-Abend zu Gast waren, möchte ich Ihnen einfach nochmal von uns allen rückmelden, wie sehr wir den Abend genossen haben, und das natürlich in zweifacher Hinsicht: mit Ihrem wunderbaren Menü und mit der Lesung von Markus Maria Winkler. So verwöhnt könnte man noch ewig sitzen bleiben, genießen und zuhören...und in der liebevollen Einrichtung immer wieder Interessantes entdecken. Schade, dass wir nicht „um die Ecke“ wohnen!

    Mit herzlichem Gruß

    Jutta Schmidt

  • Katja Storz (Samstag, 24. Dezember 2016 09:22)

    Danke, danke danke liebe Frau Feuerbacher! Sie haben uns in einen vorweihnachtlichen Himmel gekocht! Wir kommen ganz sicher wieder! Schöne Weihnachten Ihnen und Ihrem Team! Liebe Grússe aus Brackenheim! Katja Storz

  • Heidrun Füssenhäuser (Mittwoch, 23. November 2016 08:25)

    Liebe Frau Feuerbacher,

    ich möchte mich nochmal herzlich bedanken, dass Sie sich so viel Mühe machen und uns so ausgezeichnet bekocht haben! Es hat alles sehr gut geschmeckt, ohne Ausnahme!
    Maronen, Quittenmus und Mus von roten Äpfelchen zusätzlich zu den klassischen Beilagen – das bekommt man nur bei Ihnen!!! Dazu die entspannte, heitere Stimmung,
    einfach wunderbar!

    Liebe Grüße
    Heidrun Füssenhäuser

  • Familie Behling (Donnerstag, 29. September 2016 07:53)

    Liebe Frau Feuerbacher,

    vielen Dank für den kurzweiligen und sehr schönen Abend, den wir in Ihrem liebevoll im Ambiente der 60er Jahre geschmückten Wohnzimmer-Restaurant verbringen durften. H. Bossert, der uns mit Heinz
    Erhardt und seinen Gedichten vergnügte, ließ keinerlei Langeweile aufkommen und war eine wirkliche Bereicherung des Abends. Die köstlichen Speisen aus gleichfalls dieser Zeit rundeten das Bild
    perfekt ab. Wir denken sehr gerne an diesen Tag zurück und freuen uns schon auf den nächsten "kleinen Termin" bei Ihnen.

    Viele Grüße von Familie Behling

  • Familie Hoffmann (Montag, 06. Juni 2016 12:35)

    Liebe Frau Feuerbacher,
    es war wieder schön für uns Ihre Nachricht zu lesen, wenn wir auch nicht beim Essen dabei sind.
    Noch immer klingt das zauberhafte Gabelfrühstück bei uns nach, sowie der nette Eindruck von Herrn und Frau Kobalt.
    Liebe Grüße aus dem Badischen
    Fam. Hoffmann

  • Beate Lorber (Montag, 02. Mai 2016 21:09)

    Liebe Frau Feuerbacher und Tochter, wir haben die Mittagspause chéz Feuerbachers
    äußerst genossen und sagen herzlichen Dank für diesen butterweichen Sauerbraten und pfluderleichte
    Knödel + herrliche Soße + duftende Blaukraut UND umsorgenden Service !
    Ein schönes Wochende und allzeit volles Haus !
    Beate Lorber + Mutter

  • Renate Lenz (Montag, 02. Mai 2016 21:08)

    Hallo liebe Frau Feuerbacher, ich bin immer noch ganz happy, dass alles so gut geklappt hat.
    Sie und Ihr Küchenteam sind einfach spitze!!!!!!! Das muss gesagt sein.

    Mein Mann und ich wünschen Ihnen und Ihrer Familie noch ein schönes und sonniges Osterfest und einen erholsamen Aufenthalt in London.

    Wir sehen uns bestimmt bald mal wieder!

    Viele Grüße
    übern Buckel
    sendet

    Renate Lenz

  • Ingrid Spuhler (Montag, 02. Mai 2016 21:04)

    Liebe Frau Feuerbacher,
    gerade Rückmeldung meiner Kinder erhalten. Sie sind begeistert vom gestrigen Abend.
    Vielen Dank für diesen gelungenen Abend. Gastfreundlichkeitm, Essen und Wein, Gäste, Ambiente, Gesang, Musik . .. Dankeschön. 👍🌝🎉. .. hatte somit ein großartiges Geschenk für meine Söhne als
    Dankeschön.

  • Ingrid Spuhler (Montag, 02. Mai 2016 21:00)

    Liebe Frau Feuerbacher,
    vielen Dank für den schönen Freitag Abend bei Ihnen. Das Essen, die Weine waren so lecker. Alle meine Gäste waren begeistert und es hat ihnen sehr geschmeckt. Das Zusammenspiel Kochen, Servieren
    ...Immer ein offenes Ohr und Herz für die Gäste ganz ganz phantastisch. Das Ambiente einfach einladend und so gemütlich . Alle waren mit mir begeistert. Herzlichen Dank Ihnen und der freundlichen
    Dame, welche so nett und hilfreich uns servierte.
    Erstklassige Küche.
    Lieben Dank und weiterhin viel Freude am Kochen
    Herzlich Ingrid Spuhler

  • Martin Schreiber (Montag, 02. Mai 2016 12:13)

    Von Freunden auf den "kleinen Termin" aufmerksam gemacht worden, nun werden wir diejenigen sein, die Freunde darauf aufmerksam machen werden.
    Der Besuch dort war ein überraschend schönes Erlebnis. Das Essen war von A bis Z ein nicht enden wollender Genuss. Zwischendurch hat man seine Augen auf die Reise geschickt, um immer wieder mal was
    Neues, Interessantes oder auch Lustiges zu entdecken ... und wenn es nur die handgestrickten Strümpfe für die Stuhlbeine waren.
    Fazit ... man kommt als Gast, man geht als Freund.
    Angelika, ich freu mich schon jetzt auf den nächsten Besuch bei dir.
    Martin

  • Karin Wolf (Sonntag, 15. November 2015 15:14)

    Einfach total lecker und so nettttt !!!

  • Georg Bisinger (Samstag, 26. September 2015 14:07)

    Liebe Frau Feuerbacher,

    vielen Dank für den außergewöhnlichen Abend in Ihrer Scheune!
    Dank Ihres Engagement in Bezug auf Essen, Dekoration und Ihrer Herzlichkeit - zusammen mit Ihrer Mitarbeiterin - war es einfach nicht schlecht und mein 50er werde ich die nächsten 100 Jahre nicht
    vergessen.
    Hinzuzufügen ist hier, so dass keine Missverständnisse aufkommen - dies ist das höchste Schwabenlob - mehr goht net!

    Nochmals Dankeschön!!!

    Viele Grüße und nochmals herzlichen Dank von der anderen Seite des Tales
    Georg Bisinger

  • Christina Laskowski (Mittwoch, 05. August 2015 12:38)

    Liebe Frau Feuerbacher
    Das war ein tolles Fest!! Ich weiß gar nicht wie ich Ihnen danken soll. Ich hätte es mir im Traum nicht so schön vorgestellt.

    Angefangen von der Tisch-Dekoration, die so wunderschön war und genau passend für den Anlass und unser Alter J . Wir lieben halt das Silberglänzen, die Damast-Servietten, Tischdecken, geschliffene
    Gläser, Ihre schönen und lustigen Teller (und die Limonade-Gläser!!), cremefarbene Gerbera-Blüten, handgeschriebene Gedichte – und alles mit Witz und nicht 08/15. Ganz abgesehen von der sonstigen
    Raumdekoration, die auch immer Gesprächsstoff bietet, was bei so einem Anlass ja immer willkommen ist wenn man mit einem schönen Glas Sekt rumsteht und alle erst mal „aufwärmen“ muss.

    Dann natürlich Ihre liebenswürdige Art, alle wie Ihre ganz persönlichen Gäste zu behandeln, immer da sein und eine freundliche Antwort parat halten und sich auf ein Gespräch einlassen, obwohl Sie ja
    alles organisieren mussten – ganz abgesehen vom Kochen. Und Ihre Tochter Patrizia – die uns so gastfreundlich willkommen geheißen hat, Vasen organisiert, die verschiedenen Sektle angeboten hat, mit
    Rat und Tat immer liebenswürdig und geduldig da war – und dann ihren großen Auftritt beim Servieren hatte; ich war begeistert wie sie vor jedem Gang nach dem Servieren an jeden Tisch gekommen ist und
    erklärt hat was es gibt. Ich war hin und weg!! Nicht zu vergessen natürlich auch Frau ???, die immer da war, wenn ein Glas oder Teller leer war – so völlig ruhig und unaufgeregt – ein wirklicher
    Schatz für Sie.

    Das Essen war eine Wucht, will sagen EXQUISIT. Das Fleisch ein Traum, die Suppe - genau so lecker wie ich sie mir vorgestellt habe - und schon allein wie sie serviert wurde!! die Vorspeise so
    wunderhübsch angerichtet und (trotzdem J) so schmackhaft, bei der Creme Brulee gab es Stimmen, die gemeint haben so eine tolle Creme Brulee haben sie in ihren 65 Jahren noch nicht gegessen (ich
    persönlich hätte mich in das Aprikosensorbet reinsetzten können). Alle waren begeistert von dem gesamten Menü. So was hab ich noch nie erlebt weil manche schon ein wenig verwöhnt sind (sieht man
    vielleicht auch an der Figur J).

    Hartmut/Helmut Layer war das Beste was ich habe aussuchen können. Die Stücke, die er gespielt hat, die ganze Art wie er das Programm in dem doch relativ kleinen Raum dargeboten hat. Es war perfekt!!
    Und wenn ich es tagelang mit ihm durchgesprochen hätte, es hätte nicht besser sein können – vermutlich eher viel, viel schlechter. Leider war ich etwas beschäftigt mit der Begrüßung etc. so dass der
    1. Applaus dann von einem meiner Schwäger erst beim Essen kam. Ich hoffe, das war nicht zu unhöflich – aber ich habe bei solchen Gelegenheiten auch nur begrenzte Kapazitäten und führe solche Empfänge
    jetzt nicht wöchentlich durch. Bitte entschuldigen Sie mich bei ihm deswegen, wenn Sie Kontakt haben.

    Ich würde ihn jederzeit wieder buchen. Und vermutlich hat er auch viel zu lange gespielt. Alle haben sein Spiel genossen!!

    Sie merken vielleicht wie begeistert ich bin und alle anderen auch.

    Frau Feuerbacher, ich muss sagen, Sie und Ihr Team haben mir das schönste Geburtstagsgeschenk gemacht. Und das meine ich genauso.



    Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön und ich komme bestimmt wieder und werde Sie überall weiter empfehlen. Ich weiß natürlich, dass so eine Veranstaltung auch immer von der Tagesform jedes
    Einzelnen abhängt - des Teams und der Gäste - und ich hatte so ein Glück!!

    Ganz liebe Grüße an alle
    Christina Laskowski

  • Sonja Oesterle-Walter & Wilfried Oesterle (Samstag, 28. März 2015 12:58)

    Liebe Frau Feuerbacher und Team,

    die Kulinarische Weinprobe mit Musik letzten Freitag war sehr schön. Es hat uns richtig gut gefallen - ein toller, unvergesslicher Abend mit sehr leckerem Essen, tolle Weine vom Weingut Beurer,
    schöne Musik von Tobias Escher, aufmerksamer und freundlicher Service und das Ambiente - einfach toll. Mein Mann war begeistert von seinem Geburtstagsgeschenk. Wir sind auch sehr beeindruckt von
    Ihrer Kreativität und Vielseitigkeit. Auf ein baldiges Wiedersehen

    Herzliche Grüße aus Stuttgart

    Sonja Oesterle-Walter & Wilfried Oesterle

  • Birgit Scheel (Dienstag, 28. Oktober 2014 15:09)

    Unsere Familienfeier fand in der guten Stube des Kleinen Termins statt. Der Raum war üppig herbstlich geschmückt, die Tische festlich gedeckt. Das Essen war mit Liebe gekocht und bestand schmeckbar
    aus besten Zutaten. Am Tresen bereitete Frau Feuerbacher souverän und gelassen die einzelnen Gänge zu und arrangierte die Teller. Es war ein Hochgenuss und ein stimmungsvoller Rahmen für unsere
    Goldene Hochzeit.
    Birgit und Rainer Scheel

  • Ulla Greiner (Sonntag, 06. Juli 2014 16:19)

    Hallo Frau Feuerbacher,

    danke für den schönen und gemütlichen Abend und das leckere Essen. Alle haben sich gut versorgt und wohl gefühlt.

    Schönes Wochenende und herzliche Grüße aus der Nachbarschaft,
    Ulla Greiner

  • Ingrid Leib (Mittwoch, 11. September 2013 20:40)

    Herzlichen Dank fuer das wunderbare Essen - es war ein Genuss fuer alle Sinne.

  • Hanni Strotzer (Mittwoch, 28. August 2013 11:11)

    Mein Geburtstagsfest bei Ihnen war einfach schön!
    Ich schwelge oft in Erinnerungen, schaue mir die Bilder an. Genauso stellte ich mir immer mal ein Fest vor. Danke nochmals!

  • Rainer Schneider (Montag, 06. Mai 2013 19:51)

    Unsere Feier war rundum gelungen - sher gemütlich und das Menü hervorragend.
    Besonders die gefüllten Hähnchenschlegel und der Nachtisch mit dem Rhabarbercrumble und Sorbet waren ein Gedicht.
    Wir kommen sehr gerne wieder.

  • Gisela Richter (Mittwoch, 20. März 2013 20:13)

    Liebe Angelika,
    ich bin Gisela, die Malerin, die Du beim Urlaub kennengelernt hast. Kompliment an Dich und Deine unschlagbare Kreativität in jede Richtung. Viel Freude weiterhin und ein frohes Wiedersehen
    irgendwann.

  • gourmet-pastry (Mittwoch, 28. November 2012 10:40)

    Hallo Adeline,
    Weihnachtsmarkt war wieder eine tolle Sache bei dir ! meine zwei Aussteller fanden es schön heimelig im Schwobeländle
    grüße aus dem
    Rhein-Lahn-Keis
    Lg Alex u. Senioren

  • Sonja Dell´Anna (Sonntag, 10. Juni 2012 10:18)

    moin Geli, deine page wird immer "voller" :) Schöne Bilder, interessante Themen...schön, dass es Dich gibt! Freu mich auf 7. Juli 2012!
    Liebste Grüße Sonja

  • Niendorf Karl-Klaus&Ingeborg (Dienstag, 07. Juni 2011 19:19)

    Weiterhin viel Erfolg mit dem kleinen Termin,der ein Großer ist !!!
    Grüßle aus Hahnstätten

  • Juergen Etter (Sonntag, 22. Mai 2011 20:48)

    Hallo Geli,
    mit Freunden bewundere ich heute zum ersten Mal Deine homepage. Wie erwartet sind alle total begeistert über Deine Art und Werke. Ich wünsche Dir für alles, was Du tust, gutes Gelingen.
    Gut, dass es die Feuerbachers gibt!
    Der Nachbar

  • Erika Zimmermann (Montag, 18. April 2011 13:38)

    Hab´ heute Deine Seite -komplett- durchstöbert. Super-klasse gemacht. Macht richtig Spaß -alles- anzusehen und zu lesen.Finde ich echt super-gut gelungen. Das Bild von Fr. Roeders Sideboard gefällt
    mir am besten. Hi, hi, war klar. Ich wünsche Dir viele kleine Termine. Erika Z.

  • Reinhard Brosch (Freitag, 15. April 2011 01:42)

    Alles ist mit Liebe und Herzblut gemacht. Ein "Bild" tief aus Dir, das Deine Handschrift trägt!

    Da läuft einem beim bloßen Anschauen schon das Wasser im Mund zusammen. Hier lässt es sich in gemütlicher, geborgener und anregender Atmosphäre in interessanter Gemeinschaft vortrefflich auch für
    Körper und Seele schlemmen und plaudern...oder entdecken...oder lernen...oder feiern, oder, oder...

    Ja, wahrlich ein beseeltes Schmuckkästchen besonderer Art, dieser Kleine Termin.

    Und glaubt mir, Ihr Leser, als Genussmensch weiß ich aus eigener Erfahrung, wovon ich spreche. Denn eins ist noch besser als diese Webseite zu studieren: Erlebt den Kleinen Termin "live"!

    Viel Erfolg wünsche ich dieser Seite und Deiner Idee.

    Danke für schöne Stunden und auf bald...

    Herzlich
    Reinhard

  • Doris & Holger Jahn (Mittwoch, 13. April 2011 17:21)

    Ein altes Sprichwort sagt:
    "Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie."
    und Phantasie hast Du sehr viel!
    Wir wünschen Dir noch mehr Erfolg mit dem was Du Dir vorgenommen hast...

    Viele Grüße
    Doris & Holger

  • Gabi Langkau (Mittwoch, 13. April 2011 15:23)

    Eine wunderschöne Seite die Du da entworfen hast!!!
    Meinen Respekt. Ich wünsche Dir viele glückliche Begegnungen in deinem kleinen Termin.

    " Lasse nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist."

    Mutter Teresa
    Gabi

  • Alex&Erika v. Bergwerk (Mittwoch, 13. April 2011 13:22)

    Sehr gelungene Homepage,echt schöne Bilder und sieht alles lecker aus!! viel Erfolg weiterhin für Dich und den Kleinen Termin.
    glg Alex & Erika v.Bergwerk am Rhein

  • Sonjale (Mittwoch, 13. April 2011 11:32)

    Ja, bondschornole Geli und nochmals Glückwunsch, echt schön geworden - LOB LOB ! und sieht nach ner Menge Arbeit aus! Die Bildergalerie ist nur durch Installation des Flash-Players zu öffnen oder?
    Muss ich dann mal zuhause machen, hier isch so ne blöde superfirewall, woisch ..und da schau ich sie mir dann noch ganz genau an, also echt gelungen.. und wir sehen uns ja morgen Abend gelle..Freu
    mich Drückerle sm