"FILMRISS" - Kino in der Scheune

An alle Cineasten, Liebhaber alter Schmachtfetzen

und Fans von "einfach schönen Filmen".


Im Juli 2017 haben wir unser neuestes Projekt „FILMRISS - Kino in der Scheune“ gestartet. Ein Erfolg würd ich meinen. Unseren Gästen hat's gefallen und das macht uns natürlich saumäßig stolz! Genau wie 2017 war auch 2018 das Kino-Programm ein buntes und genau so bunt machen wir 2019 weiter!

 

FRAGEN UND ANTWORTEN ZUM FILMRISS!

 

Wieviel Platz gibts im Filmriss?

In unserem Scheunenkino haben ca. 25 Personen Platz.

 

Brett vorm Kopf!

Es passen auch paar mehr Kinofans rein - wenn man ein bisschen zusammenkuschelt - und es einen nicht stört, dass man auf manchen Plätzen einen Balken vor der Nase - also Brett vorm Kopf - hat!

 

Halleluja is auch nich schlecht!

Bei uns sitzen Sie auf original Kirchenbänken!

Zugegeben: iss nicht ganz so bequem wie ein Kinosessel, dafür gibts bei uns Decken und Kissen!

 

Wie's gefällt!

Platznummerierung gibt es keine! Jeder platzt da wo's gefällt.

Stühle gibts auch in unserem Kino, desshalb is Stühlerutschen ausdrücklich erlaubt - also Leute: Freie Platzwahl!

 

Wann öffnet das Filmriss?

Wir öffnen um 19.30 Uhr die Schlupftüre unseres Scheunenkinos!

 

Was läuft in Filmriss?

Ausgefallene Filme, längst vergessene, Gassenhauer der 60er und 70er, Kassenschlager, Kultfilme, solche die es gewesen sind und noch werden wollen!

 

Wie gehts?

Funktionieren tuts im Prinzip wie in einem echten Kino.

Kommen, Karte zahlen, was zum Picken kaufen, Platz suchen, warten!

Pünktlich zur Vorstellung legt uns der Uli - also der Vermieter - eine Decke aufs Oberlicht, damit es in der Scheune auch dunkel genug ist!

 

Dann gehts los!

Um ca. 20.00 Uhr startet der Film...  ...wenn der Beamer mitmacht ;o)

 

Pause?

Pause gibt es nur wenn der Film reißt!

 

Was mer sonst noch wiss muss!

Kino gibts nur im Sommer, weil sonst in unserer Scheun zu kalt is!

 

Kinokarten muss mer reservier!

 

Gezahlt wird am Abend an der Kinokass!

 

Mer kann sich sei Deckle oda Kissele mitbring - wenn mer möchd!

 

Bei uns gibts was zum Dringn un manchesmal a was zum Essn!

Wenns was zum Essen gibt schreib mer dess neis Programm nei und dann muss mer des Essn reservier!

Die verschiedene Getränk und die Preis schreib mer im Kino auf unser Tafel!

 

Wenns net voll wird!

Wenns net voll wird sach mer die Vorstellung kurzfristich ab! Bitte am Tag der Vorstellung hier  nachschau!

 

         Und dess gibts immer im Filmriss:

 

  • eigenes Popcorn
  • die Filmriss Knabberbox
  • Bauernhof Eis und Sorbet
  • die ultimative hausgemachte Kino-Limonade
  • Flaschbier, Naturradler, Wasser, Albschorle, Albra Cola, Wein

PROGRAMM:

Film Beschreibung Vorführung und Preis
     

In guten Händen

 

FÄLLT AUS!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Großbritannien 2011 Liebesfilm/Komödie

Der Londoner Arzt Dr. Robert Dalrymple und sein Assistent Mortimer Granville behandeln die Krankheit der Hysterie, indem sie per Fingermassage bei ihren Patientinnen einen Orgasmus auslösen. Diese Therapie ist bei den gelangweilten und reichen Frauen sehr beliebt. Doch sie löst bald Handkrämpfe beim Arzt aus. Die Lösung scheint einfach: Dank der neu entdeckten Elektrizität entwickelt Mortimers Jugendfreund Lord Edmund einen elektronischen Massagestab namens Vibrator.

 

 

Donnerstag, 18. Juli

1h  40m       FSK ab 12

Eintritt:  7,- €

Beginn: 20.00 Uhr

 

HEUTE:

 

Sandwiches im Glas   5,50 €

 

Chocolate Cake            5,50 €

im Glas, mit Sahne

 

Cheescake                      6,-  €

im Glas, mit Sahne und Zimtzucker

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Grease

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

USA 1978 ‧ Jugendfilm/LiebesfilmInmit Olivia Newton-John und John Travolta

In den Sommerferien 1958 lernt Heißsporn Danny die schüchterne Sandy kennen. Beide verbringen verliebt eine romantische Zeit - bis die Schule wieder anfängt. Da merkt Danny, dass Mauerblümchen Sandy in seiner Klasse ist, muss ihr aber die kalte Schulter zeigen, um seinen Ruf als coolster Gockel seiner Rock-Gang nicht zu gefährden. Sandy straft ihn enttäuscht mit Verachtung, weshalb er bei Rock'n'Roll-Parties die Wiederannäherung probt.

Montag, 22. Juli

1h  51m       FSK ab 12

Eintritt:  7,- €

Beginn: 20.00 Uhr

 

HEUTE:

 

Baked Potato mit Kräuterschmand          7,-  €

 

Chocolate Cake            5,50 €

Black and White

im Glas, mit Sahne

 

Cheescake                      6,-  €

im Glas, mit Sahne und Zimtzucker

 

 

 

 

     

 

Ein gutes Jahr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

UK 2006 Romantik Komödie

Der Londoner Investment-Experte Max Skinner erbt von seinem Onkel ein kleines Weingut in der Provence. Max begibt sich auf den Weg nach Frankreich, um das Gut zu verkaufen. Doch dann zieht ihn die Leichtigkeit der provenzalischen Lebensart mehr und mehr in ihren Bann.

 

 

 

 

 

 

Freitag, 26. Juli

1h  57m       FSK ab 0

Eintritt:  7,- €

Beginn: 20.00 Uhr

 

HEUTE:

 

Kräuterbaguette           5,-  €

 

Gänserillettes, Käse, Confit, Trauben und Baguette, dazu ein Glas Merlot          15,- €

 

Lauwarmer Schokoladenkuchen mit Sahne                           5,-  €

 

 

Ein paar Bildle von vergangenen Kinoabenden

Die Karten werden am Abend gezahlt, eine Platzreservierung ist jedoch erforderlich!

 

Für die Reservierung bitte auf den Button Kartenbuchung klicken!

Wir behalten uns vor, bei Nichterreichen der gewünschten Personenzahl, die Vorstellung kurzfristig abzusagen! Information darüber finden Sie dann auf unserer Homepage unter der Rubrik Terminübersicht!